Preis-Bieten

Wenn bei Versteigerungen „Betriebskosteneffekt“ & Co. einen Streich spielen!“

Hinter diesem Procedere steckt häufig die Angst vor einem Ansehensverlust,

der sich schnell einstellt, wenn ein Spiel mit mehreren Mitspielern „gespielt“ wird.

Letztendlich kann bei diesem Spiel – sprich Auktion – nur einer gewinnen.
Nämlich der, welcher das höchste Gebot abgibt!


Diese ganze „Marschroute“ hat etwas von einem Wettkampf, bei dem es nicht um Goldmedaillen geht,
sondern einzig und allein darum, den Preis in gigantische Höhen zu treiben.



Boote 468x60
*

Dieses gegenseitige Übertrumpfen ist nur dazu da, sein Gesicht zu wahren.
Amerikanische Forscher sehen darin die pure Angst vor einem Ansehensverlust, die letztendlich darin mündet, einen überhöhten Preis zu zahlen.

Aber auch der „Betriebskosteneffekt“ kann reinspielen, dann nämlich, wenn rationale Beweggründe den Ausschlag für ein hohes Gebot geben.
So ist es nicht unüblich, dass Bieter ihren Zeitaufwand mit einrechnen.
Das hat für sie den Vorteil, dass der Wert des Gegenstandes subjektiv steigt.

Jetzt via Auktion

Boote und Yachten ersteigern

bei EBAY *




Was sollte man bei einer Yacht Auktion beachten? Wo können teure Kosten entstehen? Weitere Infos hier bei bootsversteigerung.de

Boot Auktion


* = Affiliatelink